show sidebar & content

Photoshop Touch

15 Nov 2011 / 0 Comments / in Fotografie

Seit heute ist Photoshop Touch für Android verfügbar. Die App kostet 7,99€ und hinterlässt bei den ersten Anwendern, laut den Kommentaren im Android Market, einen guten Eindruck. Eine Version für iOS soll Anfang 2012 erscheinen. Man darf gespannt sein.

Retrobilder mit Pixlr-o-matic

13 Nov 2011 / 0 Comments / in Fotografie

Ich möchte heute das Programm Pixlr-o-matic vorstellen, mit dem man auf spielerische Art Retrobilder erstellen kann. Zunächst bin ich davon ausgegangen, dass das Programm nur für iOS zur Verfügung steht, aber bei den Recherchen zu diesem Artikel wurde ich positiv überrascht. Die Anwendung läuft auch unter Android, Windows, Mac und als Webanwendung im Browser. Es […]

Bilder mit dem Automator skalieren

11 Nov 2011 / 0 Comments / in Fotografie

Wenn ich Bilder für das Internet hochlade, dann reichen mir in der Regel kleine Auflösungen. Das spart Speicherplatz und die Ladezeiten verringern sich. Da ich Skalierungen ziemlich häufig benötige, ist eine einfache und schnelle Handhabung für mich das A und O. Wie ich das mit dem Automator von Mac OS X gelöst habe möchte ich […]

Lichtmalerei

10 Nov 2011 / 6 Comments / in Fotografie

Seit ein paar Wochen beschäftige ich mich mit Lichtmalerei. Bislang bin ich noch im Experimentierstadium, aber die ersten Bilder sind durchaus vorzeigbar. Beim Probieren bin ich schon auf einige Probleme gestoßen, die ich noch lösen muss. Es ist nämlich gar nicht so leicht diese Aufnahmen ganz alleine zu machen. Ich weiß nämlich nie so genau, […]

Es geht voran

09 Nov 2011 / 0 Comments / in Blog News

So, heute habe ich ein paar Bilder hochgeladen und ein paar Plugins installiert. Erst mal nur das Nötigste, damit ich möglichst vor Spam verschont bleibe. In den nächsten Tagen werde ich noch viele kleine Texte schreiben müssen. Wenn das nur schon fertig wäre 😉

Des Kaisers neue Kleider

08 Nov 2011 / 0 Comments / in Blog News

So, nun ist es soweit. Mein alter Internetauftritt gehört der Vergangenheit an und wurde komplett überarbeitet. Inhaltlich wird sich so einiges ändern und daher habe ich mich auch für ein neues Theme entschieden, was meine Ambitionen unterstreicht. Noch stehe ich am Anfang und werde viel Zeit und Schweiß investieren müssen, bis meine Webseite so aussieht, […]